Naturpark Bourtange

(c) by Uschi Dreiucker (pixelio.de)Der  umfasst insgesamt ein internationales Gebiet von über 200 Quadratkilometer - mit enstprechend umfangreichen Angeboten:

  • Wanderungen: einige km Rundwanderwege oder Tagesetappen auf Fernwanderwegen (Hünnenweg und Noaberpad)
  • Radtouren: mehrere Randwanderwege führen direkt durch das Moor
  • Mit dem Auto können Sie größere Strecken erkunden.

Dutzende individuelle Ausflugsziele - vom einfachen Aussichtshügel bis zum Moor-Energie-Erlebnispfad - bieten sich auch an.

Weitere Informationen: